E-Mail
Ihre Kommentare und Erfahrungen

Kommentare von Kursteilnehmer/innen zum Kurs Januar bis August 2011:
Bei Kursende

Hier können Sie die Evaluation des Kurses einsehen: Wochenkurs 2

 

Spielsteine
Evaluation

Bei Kursende: In diesem Moment empfinde ich ...

Stein

Mehr Gelassenheit (trotz aktueller Zeitknappheit)
Positivere (und weniger belastete) Grundhaltung
Frieden

Stein

Besser auf Situationen vorbereitet.
Weiß besser, weshalb Dinge schief laufen

Stein

Zufrieden durchgehalten zu haben.
Der Anfang vom Weg.
Ohne Basis geht es nicht.

Stein

stark
relaxed
‘gewappnet’
gelöst, da eine Baustelle weniger im Leben.

Stein

Ich fühle mich im Zusammentreffen mit meinem Sohn
gelassener und kommunikativer.
Fühle mich sicherer.

Stein

Erleichtert, dass es Problemlösungen gibt.
Gehe gelassener in Konflikte hinein.
Ich achte aktiver auf meine ‚Umwelt’

Stein

Eine Erzieherin:
Am Anfang des Kurses habe ich mich unsicher gefühlt, aber auch voll Erwartung und etwas Neugier. Jetzt zum Kursende fühle ich mich sicher. Ich habe einiges für eine erfolgreiche Kommunikation gelernt.
Gut hat mir getan, dass ich mit den Problemen nicht alleine dastehe.
Gut für mich ist, dass ich mich auf der Arbeit nicht so ausgeliefert fühle, sondern, dass ich ‚professionell’ mit den Konflikten umgehe.

Stein

Der Ansatz des aktiven Zuhörens und der Ich-Botschaften hilft mir mehr im Berufsleben als bei meinem Kind. Das Kind ist empfindsamer und aufmerksamer, als die Erwachsenen, daher sind weitre Übungsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe sinnvoll. Für mich war dieses ein Ansatz für ein Mediationstraining.