Eltern werden ist nicht so schwer ...
Gordon-Kurs
für Eltern
Wochenendkurs Teil 1
10.+12.+19. Juli 2022
 
Gordon-Kurs
für Eltern
Wochenendkurs Teil 2
in Planung
Gordon-Treffen für Menschen mit Kenntnissen in Präsenz oder per Zoom: in Planung
Anmeldung | Konzept Gordon-Runde Download

 

 

Logo der VHS Steglitz-Zehlendorf
Vorträge von Bettina Zydatiß
AKTUELL: Zu den VHS- und Zoom-Vorträgen

 

Vorträge online anhören: Sie haben die Gelegenheit, den Vortrag vom Januar 2021 zum Thema „Wie unterstütze ich mein Kind beim Lernen?“ hier online anzuhören.

Während der Corona-Pandemie biete ich Online-Beratungen von ca. 90 Minuten via Zoom oder Skype an. So können Sie Ihre Erziehungsfragen mit mir besprechen. Mehr dazu hier

 

… Eltern sein dagegen?

Für alles gibt es Gebrauchsanweisungen,
nur Kinder werden ohne ausgeliefert.

Zum Thema Kindererziehung gibt es sehr verschiedene Vorstellungen. Sie sehen die Dinge vielleicht anders als Ihre Eltern und wollen Ihren eigenen Weg finden. Ihnen ist wichtig, dass Sie mit Ihren Kindern im Gespräch bleiben.
Beim Versuch Ihre Wertvorstellungen und Wünsche umzusetzen, stoßen Sie aber nicht selten an Ihre Grenzen.

  • Sie möchten, dass Ihr Kind sich von Ihnen verstanden und unterstützt fühlt
  • Sie möchten Ihr Kind zu einem selbstbewussten Problemlöser machen
  • Sie möchten, dass Ihr Kind Ihre Wünsche und Bedürfnisse respektiert

Das möchten Sie erreichen? Ja

 


ANKÜNDIGUNG

Kita-Kinder beim selbstbestimmten Lernen begleiten. Die schnelle Hilfe! von Bettina Zydatiß

Der Titel aus der Reihe „Die kleinen Hefte“ erscheint am 10.10.2022 als Taschenbuch für 7,99 €, eine Vorbestellung ist möglich.
https://www.verlagruhr.de/kita-kinder-beim-selbstbestimmten-lernen-begleiten.html

Wenn ein Kita-Kind fragt: „Hilfst du mir auf den Baum?“, ist es dann richtig, das Kind anzuleiten? Ihm zu zeigen, wie es klettern soll? Oder antworte ich besser: „Wenn du das nicht alleine schaffst, ist das noch nicht der richtige Baum für dich.“ Erzieher und Erzieherinnen begleiten das Lernen ihrer Schützlinge intensiv und haben viel Einfluss darauf, mit welcher Ausdauer diese sich Herausforderungen stellen und wie sie lernen, die eigenen Fähigkeiten realistisch einzuschätzen.

Dieser Praxisratgeber aus der Reihe „Die kleinen Hefte“ widmet sich der Lernbegleitung und zeigt auf, wie Eltern und Erziehende mit einer wertschätzenden und empathischen Haltung selbstbestimmtes Lernen unterstützen können. Die eigenen Bemühungen der Kinder stehen dabei im Fokus – diese können beobachtet und mit klug gesetzten Worten in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Hierfür gibt es wertvolle Impulse und Tipps, wie es auf der kommunikativen Ebene gelingt, die Eigenmotivation der Kinder zu fördern.

 

Bettina Zydatiß: Anerkennung statt Lob im Umgang mit Kita-Kindern: Ratgeber (Die kleinen Hefte)

Erschienen am 1. September 2018
als Taschenbuch und Hörbuch:

Das Heft wird nicht mehr nachgedruckt.  Für 6 Euro (inkl. Porto) schicke ich es zu. Ladenpreis, wenn noch verfügbar, 7,99 Euro

„Prima!“, „Super!“, „Spitze!“ – die Aktivitäten von Kindern werden heutzutage von fast allen Erwachsenen, ob Pädagogen oder Eltern, mit lobenden Kommentaren bedacht. Die meisten Eltern glauben, dass ihre Kinder ohne Lob nicht motiviert sind. Vielleicht denken sie an ihre eigenen kritischen Eltern, die eher die Defizite benannten, anstatt das Positive hervorzuheben. Aber ist Lob immer positiv? Dieses kleine Heft sammelt die wichtigsten Fragen zum Thema und gibt praktische Tipps, wie Sie Kinder beim Lernen und Spielen auf andere Weise begleiten können. So schaffen Sie mehr Nähe und Motivation, als jedes austauschbare „Das hast du toll gemacht“

Hörprobe auf Youtube